Fachhandel für
  • Brandschutz
  • Umweltschutz
  • Arbeitsbekleidung 

Trennlinie

Schulungen für Firmen, Behörden, Krankenhäuser, Seniorenheime usw.

 

Bussicherheit

Für die Sicherheit in Reisebussen bietet P.E.R. ein spezielles langnachleuchtendes Permalux® System an. Aufgrund der sehr hohen Leuchtdichte der Produkte können Insassen eines Busses im Dunkeln sicher zu den Notausgängen finden. Auch Feuerlöscher, Nothämmer und Verbandskästen werden langnachleuchtend gekennzeichnet und somit schnell und einfach zu finden. Die Produkte sind PVC frei und entsprechen der Brandklasse B1

 

Sitzsockel- und Gepäckablage (inkl. Sitznummerierung)
Sitzsockel- und Gepäckablage (inkl. Sitznummerierung) In Omnibussen weisen durchgängige langnachleuchtende Leitstreifen den Fahrgästen den Weg zu den Notausstiegen und helfen zur Orientierung bei Dunkelheit. Bodennahe Markierungen helfen insbesondere Kindern.
Treppenmarkierung
Treppenmarkierung Um eine Stolpergefahr zu reduzieren, müssen die Treppenstufen in einem Bus gekennzeichnet werden. Besonders in Notsituationen ist eine sichere Teppenmarkierung sehr wichtig.
Handlauf
Handlauf Die Haltegriffe an Türöffnungen und Treppen können ebenfalls mit einem langnachleuchtendem Streifen versehen werden, damit auch hier die Sichtbarkeit im Dunkeln gewährleistet ist – Strom unabhängig.
Beschilderungen
Beschilderungen Damit Hinweise und Piktogramme auch bei Nacht und in Notsituationen gut erkennbar sind, bietet P.E.R. eine langnachleuchtende Kennzeichnung speziell für Omnibusse an. Somit sind die wichtigsten Einrichtungen dauerhaft gekennzeichnet:

Kennzeichnung von:
  • Notausstiegen
  • Brandschutzvorrichtungen
  • 1. Hilfe-Einrichtungen
Nothammer
Nothammer

Das Zerstören der Scheibe und das Entfernen der Glasreste erfolgen mit einem in Scheibennähe befestigten Nothammer. Die Halterung des Nothammers ist nicht beleuchtet und somit in der Dunkelheit schwer erkennbar.


Der Nothammer behält die rote Signalfarbe und wird nur teilweise langnachleuchtend ausgerüstet. Dies garantiert eine gute Sichtbarkeit bei Dunkelheit und somit ein schnelles Auffinden in Notsituationen.

Achtung: Der Nothammer darf durch Gardinen oder ähnlichem NICHT verdeckt werden.

Je nach Größe des Nothammers wir die Markierung individuell angefertigt.

Dachluken
Dachluken Im Notfall sind Dachluken lebenswichtige Fluchtwege. Deutlich sichtbare langnachleuchtende Notlukenumrandungen, Piktogramme und Beschriftungen ermöglichen somit das schnelle Auffinden dieser Notausstiege.

Je nach Bauart des Busses wird die langnachleuchtende Folie für die Dachluken individuell angefertigt.
Informationsblätter
Informationsblätter Aufgrund der vielfältigen fahrzeugtypspezifischen Ausstattungsvarianten bei Bussen sind die Fahrgäste mit dem Notfallsystem nicht vertraut. Besonders wichtig ist daher eine Information der Fahrgäste vor Fahrtantritt über die im Bus verwendeten Sicherheitseinrichtungen und deren Funktion.

Analog zum Flugzeug sollte es Informationsblätter für jeden Sitz geben (entweder an der Sitzlehne befestigt oder in der Tasche), die mittels Piktogrammen und Verhaltensregeln den Fahrgast auf Notsituationen vorbereiten.

 

Für eine individuelle Beratung, kommen wir zu Ihnen vor Ort.

Brandschutz Werner Hessheimer

Beethovenstr 1
94575 Windorf

 

(08541) 6368
(08541) 910826

 

 

 

Sie können auch gerne folgendes Kontaktformular nutzen:

Bitte füllen Sie dieses Feld nicht aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 _    _     _____     ______   __   __  
| |  | ||  |  ___||  /_   _//  \ \\/ // 
| |/\| ||  | ||__    `-| |,-    \ ` //  
|  /\  ||  | ||__      | ||      | ||   
|_// \_||  |_____||    |_||      |_||   
`-`   `-`  `-----`     `-`'      `-`'   
                                        
 


Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Rechtliches:

Mit dem Absenden der Daten erkläre ich mich einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten zur weiteren Verarbeitung elektronisch gespeichert werden.